Dacia Logan MCV

Vernünftig, praktisch, preiswert

Kategorien: Dacia Kombi

Gutes muss nicht teuer sein. So, oder so ähnlich hat sich die rumänische Automarke Dacia als Tochterunternehmen von Renault vor einigen Jahren neue Kundenschichten erschlossen. Der Dacia Logan hat sich schon zu dieser Zeit einen gewissen Namen gemacht. Auch jetzt noch steht das Modell MCV als Kombi nach dem letzten Facelift Mitte 2018 zur Verfügung.
Dacia Logan MCV - Frontansicht© Renault Deutschland AG

Vier Motoren stehen zur Wahl

Los geht es mit den Benzinern. Im SCe 75 schlägt ein 73 PS bzw. 54 kW starkes Herz mit drei Zylindern. Darüber rangiert der TCe 90 mit 90 PS bzw. 66 kW. Er verfügt außerdem über eine Start - Stop Automatik und Turboaufladung. Mit dem TCe 90 LPG bietet Dacia zusätzlich eine Variante für die Verwendung von Flüssiggas an. Im Dieselbereich kann der Blue dCi 95 mit 95 PS bzw. 70 kW bestellt werden. Dank Eco-Fahrprogramm und Dieselpartikelfilter sind die Aggregate gleichermaßen sparsam und effizient. Wichtige Eigenschaften für einen Kombi.
Dacia Logan MCV - Heckansicht© Renault Deutschland AG

Gefälliges Design
Beim Außendesign gibt sich der Dacia Logan MCV gewohnt nüchtern und pragmatisch. Er kann in neun verschiedenen Farben bestellt werden und macht mit dem typischen Frontgrill und dem klar gezeichneten Heck keinen Hehl aus seinen guten Qualitäten bei der Aufnahme von Ladung und Passagieren. Dank der Dachreling können weitere Zuladungsmöglichkeiten geschaffen werden.
Dacia Logan MCV - Cockpit© Renault Deutschland AG

Robuster Innenraum und technische Finessen
Der MCV bietet im Innenraum eine solide Verarbeitung mit widerstandsfähigen Oberflächen. Es findet sich sogar etwas Chrom an verschiedenen Stellen. Mit einem 7 Zoll Display und weiteren Annehmlichkeiten wie Berganfahassistent, Rückfahrkamera und Navigationssystem sind die früheren, eher spartanischen Zeiten bei Dacia vorbei. Als Kombi steht natürlich auch eine beachtliche Menge an Laderaum zur Verfügung. Mit 573 Litern - bzw. 1.518 Litern bei umgeklappter Rücksitzlehne - können auch größere Gegenstände mit auf die Reise gehen.

Schnörkelloses Fahrzeug zum fairen Preis

Der Dacia Logan MCV beschränkt sich ganz klar auf das Wesentliche. Auf Prestige und Status legt er weniger Wert. Er will einen echten Mehrwert bieten. Das zeigt sich auch am Preis. Als Neufahrzeug ist er ab 7.990 Euro zu haben. Und selbst mit vielen Zusatzausstattungen und dem größten Motor kostet er nicht mehr als 20.000 Euro. Das ist nach wie vor eine echte Ansage an interessierte Käufer und Konkurrenzmodelle.
Dacia Logan MCV - Seitenansicht© Renault Deutschland AG

Facebook Twitter Xing Linkedin

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung


Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Kombi könnten Sie auch interessieren

Werbung