Der F-TYPE von Jaguar

Ungezügelte Kraft & Agilität sorgen für ein unvergessliches Fahrerlebnis

Kategorien: Jaguar Sportwagen

Für das Modelljahr 2018 hat Jaguar eine vollständig verbesserte Palette des preisgekrönten Jaguar F-TYPE eingeführt. Mit dem Facelift des beliebten Zweitürers wollen die Designer die markanten Details der Serie noch perfekter zur Geltung bringen. Die aktuelle Palette des britischen Sportwagens mit einer erweiterten Anzahl von Versionen ist seit dem ersten Quartal 2017 auf dem deutschen Automarkt erhältlich.
Jaguar F-TYPE - Seitenansicht© Jaguar Land Rover Deutschland

Was hat sich geändert?
Das Erscheinungsbild des Tandems ist jetzt noch eleganter, und die Merkmale der Serie sind noch klarer definiert. Was den Sportwagen in der Vergangenheit auszeichnete und ihn einzigartig machte, sollte noch stärker zum Ausdruck gebracht werden. Die Hauptwerbebotschaft von Jaguar ist eine außergewöhnliche Leistung und Dynamik. Während an der Karosserie keine revolutionären Änderungen vorgenommen wurden, wurde der Innenraum des Jaguar F-TYPE deutlich verbessert.
Jaguar F-TYPE - Cockpit© Jaguar Land Rover Deutschland

Die neuen Sportsitze sind rund 8 Kilo leichter als bisher und tragen damit zum deutlichen Gewichtsverlust des Sportwagens im Vergleich zu den älteren Modellen bei. Sie verfügen jetzt über eine klimatisierte Sitzfläche. Darüber hinaus sind die Oberflächen jetzt je nach Modell verchromt, matt oder hochglänzend.

Auch zur Verbesserung des Fahrerlebnisses wurde etwas getan: Die LED-Scheinwerfer passen sich während der Fahrt vollautomatisch an die äußeren Bedingungen an. Das Infotainmentsystem InControl Touch Pro ist im gesamten Jaguar F-TYPE-Sortiment enthalten. Der Bordcomputer kann über einen reaktionsschnellen Touchscreen bedient werden und ist mit einer Reihe neuer Funktionen ausgestattet.
Jaguar F-TYPE - Vorderreifen© Jaguar Land Rover Deutschland

Die Funktion Intelligente Navigation liefert dem Fahrer genaue Informationen über Wetter- und Verkehrsbedingungen. Dank der Zusammenarbeit mit Anwendungsentwicklern kann der Jaguar F-TYPE nun Videos mit Daten von der aktuellen Fahrt erstellen oder den Musik-Streaming-Dienst Spotify mit der im Fahrzeug installierten Internetverbindung nutzen.

28 verschiedene Versionen
Obwohl die Palette der Versionen, in denen der Sportwagen jetzt erhältlich ist, erweitert wurde, hat sich bei den Motoren wenig geändert. Vom 300 PS starken 4-Zylinder-Coupé bis zum 5,0-Liter-Jaguar F-TYPE SVR mit V8-Aufladung und 575 PS wurden alle Motorvarianten beibehalten.
Jaguar F-TYPE - Heckansicht© Jaguar Land Rover Deutschland

Bei weniger leistungsstarken Modellen haben Sie immer die Wahl zwischen Allradantrieb und Hinterradantrieb sowie zwischen Automatik- und Schaltgetriebe. Alle Versionen sind als Cabriolet und mit geschlossenem Dach erhältlich. Der Sportwagen kostet heute je nach Ausführung zwischen 59.300 und 148.500 Euro und verbraucht etwa 7,9 bis 10,9 Liter pro 100 Kilometer.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Das könnte Sie auch interessieren

Werbung


Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Weitere Interessante Beiträge


Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Sportwagen könnten Sie auch interessieren

Werbung