Mercedes-AMG E 53 4MATIC Coupé

Starke E-Klasse von Mercedes

Kategorien: Mercedes-AMG AMG Sportwagen Limousinen

Mit dem Mercedes-AMG E 53 4MATIC wertet der traditionsreiche Autobauer seit August 2018 sein Erfolgsmodell mit sportlichen Komponenten auf. Es vereint die Vorteile des beliebten Volumenmodells mit der Power der hauseigenen Veredelungsfirma AMG. So ausgestattet, kann der Mercedes-AMG E 53 4MATIC die Kunden optimal begeistern und mit seinen Tugenden glänzen.

Ausreichend Kraft für bis zu 250 km/h auf freier Strecke
Mit dem optional angebotenen Drivers Package gelingt der Limousine eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 250 km/h. Das Triebwerk bietet dafür mit 457 PS bzw. 336 kW die nötigen Voraussetzungen. In grade einmal 4,4 Sekunden liegen bereits 100 km/h an.
Mercedes-AMG E 53 4MATIC - 2 Farben© Daimler AG

Durch das Antriebskonzept mit einem Reihensechszylinder, elektrischem Zusatzverdichter, Startergenerator sowie 48-Volt-Bordnetz ist die optimale Gasannahme gewährleistet. Weitere Highlights für ein tolles Fahrerlebnis sind das Neungangautomatikgetriebe AMG SPEEDSHIFT TCT 9G und der vollwertige Allradantrieb AMG Performance 4MATIC +. Der Startgenerator hilft beim schnellen Anfahren und elektrifiziert den Mercedes-AMG E 53 4MATIC.
Mercedes-AMG E 53 4MATIC - Heckansicht© Daimler AG

Sportiver Auftritt und sportives Innenleben
Der optische Auftritt der Limousine lässt keine Fragen offen. Auf den ersten Blick erkennt man ein potentes Sportmodell. Dafür sorgen seitliche Finnen, ein dynamischer Kühlergrill sowie weitere Schürzen und aerodynamsiche Verbesserungen der Karosserie. Das Heck wurde durch einen speziellen Diffusor, Doppelendrohre und eine Abrisskante erweitert. Dank optionaler Felgen in 20 Zoll kann das Kraftpaket auf vier Rädern sofort erkannt werden. Bei den Scheinwerfern kommt modernste LED Technik zum Einsatz.
Mercedes-AMG E 53 4MATIC - Cockpit© Daimler AG

Im Innenraum werden die Pasagiere durch wertige und sportiv designte Elemente empfangen. Belederte Bedienelemente und viel Chrom vermitteln den passenden Eindruck. Dank durchgehenden Glasflächen und einer Größe von 12,3 Zoll kann auch die mediale Bedienung im Mercedes-AMG E 53 überzeugen. Mit Bewegungs- und Sprachbefehlen ist ein sicherer Umgang mit allen Funktionen auch auf der Fahrt jederzeit möglich. Verschiedene Fahrmodi und Designs für die Anzeigeinstrumente können selbstverständlich gewählt und auf den Fahrer und dessen Ansprüche angepasst werden.
Mercedes-AMG E 53 4MATIC - Seitenansicht© Daimler AG

Preise für die neuen AMG Modelle
Natürlich haben die durch AMG veredelten Fahrzeuge einen entsprechend angepassten Preis. Für den AMG E 53 werden laut Mercedes 81.593,00 Euro in der Grundvariante fällig. Dank einer sehr umfangreichen Aufpreisliste mit vielen Extras, kann das Modell aber auch bis zu 100.000,000 Euro kosten.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Modelle / technische Daten*

* Alle Angaben stammen vom Hersteller des Fahrzeuges und sind unverbindlich. Für detaillierte oder aktualisierte Informationen besuchen Sie bitte das Angebot des Herstellers.

Ähnliche Beiträge

Diese Beiträge in der Kategorie Limousinen könnten Sie auch interessieren

Werbung